Die Mutschler Gruppe


Fachmarktcenter Würzburg (D)

Fachmarktcenter Würzburg (D)

Das Fachmarktcenter liegt verkehrsgünstig direkt an der Autobahnausfahrt Würzburg-Estenfeld. Auf insgesamt 20.000 qm haben sich ein großer Hornbach Baumarkt, ein Lebensmittel Discounter und ein Telekom Business Center angesiedelt.

Die Planungsphase dieses Projektes war sehr komplex und zog sich über drei Jahre hin. Zum einen, weil sich das Areal in zahlreiche Einzelgrundstücke mit unterschiedlichen Besitzern gliederte. Zum anderen, weil auf Teilen dieser Baufelder artengeschützte Feldhamster vermutet wurden, die vor Baubeginn umgesiedelt werden mussten. Für die Finanzierung der Zuwegung wurden gemeinsam Zuschüsse des Landes beantragt, weil der Stadt Würzburg kein genehmigter Haushalt vorlag. Im Dezember 2004 konnte schließlich mit dem Bau begonnen werden; nach nur neun Monaten Bauzeit waren das Projekt und sämtliche Verkehrswege fertiggestellt und die Flächen wurden an die Mieter übergeben.